Laden des Inhalts... Das Laden hängt von Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit ab!

Energie im Werk Rastatt

Effiziente Energieerzeugung

Reduzierung CO2 -Emissionen

Ständige Reduktion mit großer Wirkung

CO2-Emissionen

CO2 – so sparsam wie möglich

Bei der konventionellen Energieerzeugung entsteht CO2. So auch bei der Energieerzeugung am Werk Rastatt. Dieses Gas beschleunigt den Treibhauseffekt. Daher bemühen wir uns, mit einzelnen Maßnahmen die anfallende Menge CO2 ständig zu reduzieren. Wir werden ab 2022 CO2-neutral produzieren. Seit dem Jahr 2011 haben wir es bereits geschafft, den spezifischen CO2-Ausstoß pro Jahr durch verschiedene Maßnahmen annähernd um die Hälfte zu reduzieren.

Effiziente Energieerzeugung

Neben einer CO2 freien Produktion hat sich die Daimler AG zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2030 den spezifischen Energieverbrauch bei der Produktion der Fahrzeuge um 3,5% jährlich zu senken. Dafür versuchen wir, nicht nur Verbräuche zu reduzieren, sondern auch gezielt die Energieerzeugung so effizient wie möglich zu gestalten. Durch die Nutzung von Abwärme, die bei diversen Prozessen entsteht oder durch den Einsatz von Wärmepumpen können wir nicht nur den Energieverbrauch senken, sondern auch die erzeugte Energie effizienter nutzen.

Das haben wir bereits erreicht

  • Reduzierung der CO2-Emissionen von 2006 - 2017 im Werk Rastatt

  • Energie-Einsparung Strom

Was kann ich beitragen?

... als Mitarbeiter im Werk und zu Hause:
Während der Heizperiode: